Architektenlogin

Das Werk zählt.

Daher entwickeln wir individuelle Lösungen aus Holz, die Ihre wahren Bedürfnisse befriedigen.

KAPO Lösungen entdecken

Individuelle Lösungen

Was macht ein typisches Fenster aus? Eine Frage, die selbst wir als der Spezialist für Holzfenster schwer beantworten können. Bei KAPO ist schließlich jedes Fenster ein Unikat, das einzeln geplant und gefertigt wird. Eines aber bleibt beständig: kompromisslose Qualität und individuelle Möglichkeiten. Egal ob Sie als Bauherr einen ganz speziellen Wunsch haben, oder ob Sie als Architekt und Planer mit außergewöhnlichen Anforderungen konfrontiert sind: Die Techniker in unserer Planungsabteilung entwickeln individuelle Lösungen und Konzepte für Kunden und Architekten.

Schon gewusst? Als mittelständiges Unternehmen positionieren wir uns ganz bewusst in der Nische zwischen Industrie und Handwerk. Komplexe Großprojekte und Projekte mit großen Stückzahlen stehen für uns ebenso an der Tagesordnung wie die individuelle Einzelanfertigung - das gelingt uns, weil wir traditionelles Handwerk mit dem Einsatz moderner Technik verbinden.

Neuheit: Das Holz-Holz-Alu-Kastenstockfenster

Um moderne Technik unsichtbar zu integrieren, ist höchste Sensibilität und exakte Planung gefordert. KAPO hat speziell dafür das erste am österreichischen Fenstermarkt erhältliche „Kastenstockfenster in Holz-Holz-Alu“ entwickelt: Kennzeichnend sind der Innenflügel als typisches Kastenstockfenster aus Holz, der Außenflügel in Holz-Alu und die Aluminiumdeckschale auf der Gebäudefassade sogar mit historisch typischen Profilierungen.

Pfosten-Riegel-Konstruktionen

Starke Statik, aber filigrane Optik - das sind die Merkmale einer Pfosten-Riegel-Fassadenkonstruktion. Als Spezialist für Pfosten-Riegel-Fassaden aus Holz wird diese Konstruktion von den Technikern bei KAPO laufend weiterentwickelt. Die Anforderung erhalten wir von den besten nationalen und internationalen Architekten. Die Herausforderung sind zarten Profilansichten bei minimaler Bautiefe, außergewöhnliche Holzarten und die Berücksichtigung von Statik bei immer größeren Dimensionen.

Passend zur Pfosten-Riegel-Fassade aus Holz hat KAPO eine neue Hebeschiebetüre entwickelt, die sich in ihrer Ansichtsbreite exakt vor die Pfosten mit gleicher Breite schiebt. Die optisch doppelte (und sehr massive) Optik durch das übliche „Einspannfenster“ entfällt dadurch, das Gesamtbild wird wesentlich harmonischer.

Mit Sicherheit: Das einbruchhemmende Fenster

Beinahe 80% aller Einbrüche werden in Einfamilienhäuser verübt. Für den Einstieg sind Fenster und Terrassentüren besonders beliebt. Deshalb steigt die Nachfrage im Bereich Sicherheitsfenster und einbruchhemmenden Fenstersystemen stetig an. Da uns die Sicherheit unserer Kunden am Herzen liegt, sind unsere Fenstersysteme in RC2-Ausführung erhältlich. Ergänzende Ausstattungen mit Alarmanlagen oder Alarmspinnen am Fensterglas bieten wir gerne an.

Unsere Holzfenster wurden vom Institut für Fenstertechnik (ift) Rosenheim zertifiziert und werden offiziell vom Bayerischen Landeskriminalamt empfohlen. Damit Sie sich zuhause wieder sicher fühlen.

Barrierefrei Wohnen ohne Stolperfallen

Die Lebenserwartung steigt immer weiter an und damit ändern sich auch unsere Bedürfnisse. Durch das von KAPO entwickelte innovative Schienensystem in Tür und Boden sind praktisch schwellenlose Türdurchgänge möglich. Möglich wird dies durch ein Magnetschienen-System, das in die das Bodenprofil und in den KAPO-Türstock integriert ist. Damit bleiben unsere Kunden auch im hohen Alter mobil.

Im Trend: Holzfenster in Eiche

Die Eiche erlebt seit Jahren einen Höhenflug und hat viele andere Holzarten längst überholt. Ob im Einrichtungsbereich, Möbelbau oder als Bodenbelag. Geschätzt wird die Eiche wegen ihrer Langlebigkeit, Witterungsbeständigkeit und Festigkeit – vor allem im Fensterbau. Ob mit dezenter Maserung, gebürstet oder sägerau bis hin zu rustikal mit markanten Ästen - kaum ein Holz ist so vielseitig wie die Eiche. Die Holzoberfläche nimmt die Behandlung mit Holzschutzmitteln gut auf und lässt sich perfekt beizen, lasieren, lackieren oder auch räuchern. Damit passen Ihre Fenster perfekt zur Möblierung oder Ausstattung, wie Eichenholz-Möbel oder Parkettholzdielen.

Diese Vorteile nutzt auch KAPO und fertigt alle Fenster und Türen – neben vielen anderen Holzarten - auch in Eiche. Wenn gewünscht, dann ist auch die Kombination aus zwei Hölzern möglich – zum Beispiel die Fensteraußenseite in Eichenholz, die Innenseite des Fensters in Kirschholz.

Schummeln verboten: Wir arbeiten ausschließlich mit durchgehendem Echtholz und verzichten (anders als zahlreiche Mitbewerber) auf Laminate, Dekore oder Holz-Deckschalen. Stock und Flügel des Fensters sind immer durchgehend aus demselben massiven Holz – für uns ist das selbstverständlich und ein Qualitätsmerkmal und auch eine absolute Notwendigkeit im Hinblick auf Konstruktion, Statik und Dichtheit.

KAPO produziert Lawinenschutzfenster

Nur ausgewählte Holzfenster-Hersteller sind wie KAPO Fenster und Türen in der Lage ihre Erzeugnisse in einer besonders stabilen und zertifizierten Lawinenschutz-Ausführung zu fertigen. Damit das Fenster dem gewaltigen Druck einer Lawine standhält, werden angepasste Beschläge und ein spezielles Verbund-Sicherheitsglas verbaut, das zusätzlich verklebt wird.

Wenn auch ein hundertprozentiger Schutz vor Lawinen in gefährdeten Regionen nie garantiert werden kann, möchte KAPO trotzdem durch die Entwicklung des Lawinenschutzfensters den Aufenthalt für Bewohner und Winterurlauber in alpinen Gebieten sicherer machen. 

Kann Leben retten: Das KAPO Brandschutzfenster

Auf den ersten Blick mag es erstaunen: Aber mit Holz lassen sich bei fachgerechter Verarbeitung exzellente Brandschutzwerte erzielen. KAPO bietet seine Fenster und Türen daher auch in Brandschutzausführung an, ohne auf das gewohnte Design zu verzichten.

Holz brennt. Aber es brennt langsam. Holzfenster sind im Brandfall sicherer als Kunststofffenster, weil sie wesentlich langsamer brennen und auch länger formstabil bleiben. So bleiben Fluchtwege länger erhalten - und das kann Leben retten. Außerdem entstehen bei Plastikfenster im Falle eines Brandes immer extrem giftige Substanzen, die mindestens so lebensgefährlich sind wie das eigentliche Feuer.

Zu den
Produkten.

Sie wissen bereits, was Ihnen gefällt? 
Hier finden Sie alle Produkte von KAPO im Überblick:
von Fenster, Türen bis hin zu Sonnenschutz und Zubehör.

Alle Fenster individuell nach Wunsch und nach Maß gefertigt!
  • Beratung anfordern

Seit 1927 für Sie da.

T: +43 3335 2094-0 | M: office@kapo.co.at
Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns.