Architektenlogin

Holz-Holz-Alu-Kastenstockfenster

KAPO hat speziell das erste am österreichischen Fenstermarkt
erhältliche „Kastenstockfenster in Holz-Holz-Alu“ entwickelt.

Mehr erfahren

Von KAPO entwickelt

Die Techniker bei KAPO haben im Rahmen des Referenzprojekt "Palais Schottenring 18" im ersten Bezirk in Wien das erste Kastenstockfenster in Holz-Holz-Alu entwickelt.

Innenliegend ein typisches Kastenstockfenster aus Holz, außenliegend ein Holz-Alu-Fenster mit Aluminiumdeckschale inklusive historisch typischer Profilierungen. Erhältlich ist dieses spezielle Kastenstockfenster in verschiedensten Ausführungen, Holzarten sowie Alu-Farben. Speziell für Sanierungen im denkmalgeschützten Bereich kann KAPO damit seine Fenster und Türen dem historischen Bestand optimal anpassen.

Entworfen von Cuubuus Architects, ist mit dem Palais Schottenring eine der derzeit luxuriösesten Wohnresidenz der Stadt Wien entstanden. Mit insgesamt 250 exklusiv entwickelten Kastenstockelementen und 55 weiteren Fensterelementen ist das Palais Schottenring für uns ein Vorzeigeprojekt.

Zu den
Produkten.

Sie wissen bereits, was Ihnen gefällt? 
Hier finden Sie alle Produkte von KAPO im Überblick:
von Fenster, Türen bis hin zu Sonnenschutz und Zubehör.

Alle Fenster individuell nach Wunsch und nach Maß gefertigt!
  • Beratung anfordern

Seit 1927 für Sie da.

T: +43 3335 2094-0 | M: office@kapo.co.at
Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns.