Architektenlogin

Meditation House by Kengo Kuma

Dieser Ort der Stille des japanischen Architekten Kengo Kuma ist Teil des Wellnesshotels „Das Kranzbach“ nahe Garmisch-Partenkirchen auf über 1.000m Seehöhe. Eine perfekte Glasfassadenlösung, da KAPO.

Mehr erfahren

Meditation House by Kengo Kuma

Das Wellnesshotel „Das Kranzbach“ liegt etwa 15km von Garmisch-Partenkirchen entfernt und befindet sich in einem idyllischem Bergtal auf über 1.000m Seehöhe. Neben einem beeindruckenden Ausblick auf die naturbelassene Bergkulisse, die sogar eine hervorragende Aussicht auf die Zugspitze offenbart, gilt das Meditation House, das vom japanischen Star-Architekten Kengo Kuma entworfen wurde als absolutes Highlight des Hotels. Das architektonische Meisterwerk besteht aus 1.550 Weißtannen-Schindeln, die in Kombination mit eleganten KAPO Glaselementen für ein einzigartiges Ambiente und besonders viel Licht in der Meditationsoase sorgen. Als Spezialist für Glasfassaden sind wir für alle noch so detailverliebten Kundenwünsche offen und egal, ob Glasfassaden, gerade, gebogene oder gerundete Fixverglasungen, Fenster oder Türen – mit der individuellen Detailplanung von KAPO ist der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Das Wellnesshotel „Das Kranzbach“

Meditation House by Kengo Kuma

Planung

Kengo Kuma

Eingesetzte Produkte
  • Hebeschiebetür

  • Fixverglasungen

  • Rahmenlose Verglasung

Fotografin

Anneliese Kompatscher

Zu den
Produkten.

Sie wissen bereits, was Ihnen gefällt? 
Hier finden Sie alle Produkte von KAPO im Überblick:
von Fenster, Türen bis hin zu Sonnenschutz und Zubehör.

Alle Fenster individuell nach Wunsch und nach Maß gefertigt!
  • Beratung anfordern

Seit 1927 für Sie da.

T: +43 3335 2094-0 | M: office@kapo.co.at
Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns.