Architektenlogin

Holz steckt uns in den Genen.

Seit 1927 fertigen wir Fenster und Türen aus dem besten Rahmenmaterial: Holz.
Holz war und ist die beste Wahl: Aus ökologischer, bauphysikalischer und ästhetischer Sicht.
Und Ihrer Gesundheit zu Liebe.

Über uns

KAPO arbeitet seit über 90 Jahren mit Holz. Unser Wissen um dieses außergewöhnliche Material reicht deshalb weit über das Handwerkliche hinaus. Nur das perfekte Zusammenspiel von Einkauf über die technische Arbeitsvorbereitung und Herstellung bis zur Montage garantiert die besondere Langlebigkeit aller KAPO-Erzeugnisse. Dabei ist jedes Fenster ein Unikat, das wir nach den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden und gemeinsam mit Architekten planen. Unsere Projekte sind unsere beste Referenz und zeigen die vielfältigen Anwendungsbereiche von Holz.

Alles aus einer Hand - und direkt vom Hersteller

„Durchs Reden kommen d'Leut zusammen.“ – Dieser Spruch gilt umso mehr bei komplexen Bauvorhaben. Die Anforderungen an Bauherren und Architekten werden immer größer. Unsere Techniker verstehen es die Bedürfnisse unserer Kunden zu erkennen und gemeinsam mit den Architekten die richtigen Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen. Deshalb vertreiben wir unsere Erzeugnisse exklusiv im Direktvertrieb. Und weil am Ende immer das Ergebnis zählt, bieten wir unsere Erzeugnisse inklusive Montage an.

Die KAPO Nachhaltigkeit

Holz als natürlicher, nachwachsender Rohstoff ist aus ökologischer Sicht unschlagbar. Holz ist klimaneutral bis CO2-positiv, da ein Baum während seines Wachstums große Mengen Kohlendioxid aufnimmt. Der Baum gibt Sauerstoff an die Umgebung ab und Kohlenstoff dient dem organischen Aufbau des Holzes und bleibt während der gesamten Nutzungsdauer gebunden.

Unsere Fenster aus Massivholz schützen außerdem die Umwelt durch ihren Aufbau als Energiesparfenster. Das Naturmaterial Holz wirkt sich zudem positiv auf die Raumatmosphäre und Gesundheit der Menschen aus, da es die Luftfeuchtigkeit reguliert. Die Langlebigkeit unserer Erzeugnisse aus dem Rahmenmaterial Holz im Naturpark Pöllauer Tal ist seit über 90 Jahren unser wichtigster Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Holz aus gutem Grund

Wer mit der Natur lebt, der lebt mit Holz. Denn kein anderer Werkstoff passt sich natürlicher der Umgebung und Ihren ganz persönlichen Ansprüchen an.

Sie denken, Holzfenster sind zu rustikal und passen nicht in einen modernen Neubau? Sie sind der Meinung, Kunststofffenster sind kostengünstiger? Oder Sie glauben, dass Holzfenster nach einigen Jahren unansehnlich werden? Sie haben gehört, dass Kunststofffenster viel hygienischer wären? Lassen Sie uns nochmal darüber reden. Wir kennen die besten Gründe, die Sie umstimmen werden.

Die besten Geschichten schreibt das Leben

Karl Polzhofer (geboren 1891) war es, der im Jahr 1927 unsere Geschichte zu schreiben begann. Mit einer kleinen Tischlerei als Einzelunternehmen im oststeirischen Naturpark Pöllauer Tal legte er den Grundstein unserer Unternehmensgeschichte. Gefertigt wurde aus Holz alles, was die Kunden in der Umgebung nachfragten. Fenster aus Holz waren von Anfang an darunter.

Diese Flexibilität eines Handwerkunternehmens bewahren wir uns bis heute. Gleichzeitig ermöglicht uns das über Generationen übermittelte Wissen und der Einsatz moderner Technik auch Großprojekte und Serienaufträge zu fertigen und abzuwickeln.

Die schönsten
Häuser.

Bauen ist immer eine private Angelegenheit.
Manche Bauten sind aber einfach zu schön, um sie zu verstecken.
Lassen Sie sich inspirieren!

Alle Fenster individuell nach Wunsch und nach Maß gefertigt!
  • Beratung anfordern

Seit 1927 für Sie da.

T: +43 3335 2094-0 | M: office@kapo.co.at
Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns.